Was ist FOMO & Wie kann ich FOMO vermeiden? Die besten Tipps

Zuletzt aktualisiert am August 18, 2022 by aicrypto

Die Abkürzung FOMO steht für Fear Of Missing Out. Das bedeutet, dass man Angst hat, etwas zu verpassen, vielleicht sogar ausgeschlossen zu werden.

Bei Kryptowährungen entsteht FOMO, wenn der Preis des BTC oder anderen Coins plötzlich stark steigt. Man denkt, alle werden jetzt reich mit Kryptowährungen, nur man selbst nicht.

YouTube player
  • Der große Preisanstieg in Verbindung mit vielen positiven Meldungen in verschiedenen Medien wie Fernsehen, Radio und sozialen Medien erzeugt bei den Menschen FOMO.

Links und rechts hört man nichts als bullische Töne über den Bitcoin. Also glaubt man, diese Gelegenheit nicht verpassen zu dürfen. Durch die vielen Erfolgsgeschichten wird das Gefühl, nicht dabei zu sein, nur noch verstärkt.

Was ist die Folge von FOMO?

Zum Teil aufgrund von FOMO steigen die Menschen aus Angst etwas zu verpassen in Kryptowährungen ein, und jeder weiß, dass Angst ein schlechter Ratgeber ist.

Die Folge ist, dass man nicht mehr klar denken kann und eher eine falsche Entscheidung trifft. Rationales Denken verwandelt sich in irrationales Denken.

YouTube player
  • Nach einem großen Kursanstieg folgt oft eine Korrektur und das kann zu einem Verlust Ihrer Investition führen.

Durch den schnellen Einstieg ohne Recherche und logisches Denken kommt es oft zu Panikverkäufen.

FOMO kann auch zu Blasen führen, wie bei der Dot-Com-Blase geschehen.

Aufgrund des Herdenverhaltens, das durch die sozialen Medien noch verstärkt wird, werden viele Hypes geschaffen. Letztendlich platzt die Blase und die Leute, die aufgrund von FOMO eingestiegen sind, haben oft schlechte Karten.

  • Darüber hinaus verursacht FOMO Stress.

Wenn Sie aufgrund von FOMO investiert haben, prüfen Sie wahrscheinlich mindestens ein paar Mal am Tag den Preis Ihrer Coins. Sie fragen sich, ob Ihre Investition bereits in den Himmel gestiegen ist, und was wäre, wenn Ihre Investition jetzt fast nichts mehr wert sein sollte.

YouTube player

Was können Sie dagegen tun?

Machen Sie sich bewusst, wann Sie mit dem Kauf oder Daytrading auf dem Krypto-Markt beginnen wollen.

  • Warum kaufen Sie? Aus Angst, den Anschluss zu verpassen, oder weil Sie wirklich an das Krypto-Projekt glauben?

Stellen Sie sicher, dass Sie es erkennen, was mit zunehmender Erfahrung einfacher wird.

Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie haben, und nicht auf das, was Ihnen in Ihrem Leben noch fehlt. Sie sollten nicht denken: “Ach hätte ich nur damals Ethereum für 0,50 € pro Stück gekauft.”

Die Realität ist nämlich, dass Sie nichts daran ändern können. Also lassen Sie diesen Gedanken los.

Es wird noch viele andere Gelegenheiten für lukrative Trades und Krypto-Investments geben.